Das klingt wie Musik in euren Ohren

OK, ich geb´s zu. Mich selbst als "Musiker" zu bezeichnen, ist wohl etwas zu dick aufgetragen. "Musikalisch" stimmt da wohl eher. Meine neue Liebe gilt dem Kontrabass. Schwierig zu erlernen, aber ein tolles Instrument.

 

Sehr viel Spaß macht das Projekt "Neusiedler spielen auf", mit dem wir versuchen die so genannte "echte" Volksmusik interessierten Leuten wieder näher zu bringen. Und ich muss schon sagen, der Charme der Volksmusik hat was. Definitiv.

 

Etwas zum Reinhören und -sehen gibt´s hier:

http://www.youtube.com/watch?v=YQGrN49HuB8&feature=plcp

http://www.youtube.com/watch?v=SPi-CvfTfp0&feature=plcp

"Mess in ana Dur" - Mundartmesse für gemischte Chöre

Gemeinsam mit meinem Freund und Chorleiter Michael Graf habe ich mir die Umsetzung eines ehrgeizigen Projektes zum Ziel gesetzt – die Realisierung einer Messe für gemischte Chöre für die gesamte Liturgie, vollständig in Mundart gehalten. Michael Graf komponierte die Musik, von mir stammen die Texte.

Entstanden ist eine Messe mit insgesamt 12 Liedern der Messliturgie für die Stimmlagen Sopran, Tenor, Alt und Bass.Die „Mess in ana Dur“ ist eine a capella-Messe, Akkordsymbole in der Chorpartitur machen aber auch eine Instrumentalbegleitung jederzeit möglich.

Die neue Mundartmesse ist eine leicht aufführbare, modern und gefällig klingende Messe mit flüssiger Stimmführung für alle Gelegenheiten, die auch für kleine Chöre bestens geeignet ist. Uraufgeführt wurde die Messe am 27. März um 10 Uhr in der Stadtpfarrkirche Neusiedl am See und tags darauf am 28. März um 10 Uhr in der Basilika Loretto. Wir hoffen, dass möglichst viele Chöre unserem Beispiel folgen und die neue Messe aufführen. Vielleicht schafft es ja das eine oder andere Lied sogar, zum Volksgesang zu werden.

Leider gibt es noch keine gedruckte Chorpartitur – aber Interessierte können jederzeit mailen oder anrufen.

 

Hier gibt´s die Messe zum Anhören:

https://www.youtube.com/watch?v=MRlfHFhsDkw&list=PL_OLfswgjjZPFQ_utMLS0TF0BIgHSWx_s

The Chunks - die Jugendband der Herzen

The Chunks! Kennen Sie nicht? Wir waren die erste Boyband aus Neusiedl am See. Ein furioses Comeback hat uns kurzfristig nach 20 Jahren wieder zueinander geführt. Und wir können mit Fug und Recht behaupten: So gut haben wir noch nie gespielt. 

 

Die Geht scho Letscho Tour wird auch 2018 weitergehen.

https://www.youtube.com/watch?v=m02mLmbZ9GM

 

Noch viel, viel mehr Fotos von The Chunks mit überheblichen Kommentaren finden Hardcore-Fans unter: https://picasaweb.google.com/115782511926670388552/TheChunks?authkey=Gv1sRgCMfnjp7spZjrwAE#

Klingelingeling!           Die Weihnachts-CD!

Pannonisch ironisch!

Hier ist das CD-Cover der neuen Weihnachts-CD von Michael Hess und Harald Fink zu sehen. Der Titel lautet: Besinnung(s)los Advent; Besinnungslos Advent

Ebenfalls erschienen:

Hier sind die 2 Buch-Covers der Lyrikbände von Michael Hess zu sehen. "laut mal laut" und "zu dicht".